Anmelden/Registrieren
Erscheinungsjahr:
 
Zurück zur geteilten Ansicht
H. Siebner

Veröffentlichungen von H. Siebner zu Siebner, H. ->
weitere Veröffentlichungen von H. Siebner:
Chronische intrakranielle Pachymeningopathie durch ein persistierendes Duraleck nach diagnostischer Lumbalpunktion (2001)
Nachweis von Barrschen Chromatinkörperchen in Blut- und Knochenmarkkulturen mit Hilfe von radioaktivem Thymidin? (1964)
Strukturelles und numerisches Chromosomenmosaik (Gruppe A und E) bei einem Mädchen mit einem Pendred-Syndrom (1963)
Therapeutische Anwendung der repetitiven transkraniellen Magnetstimulation in der Neurologie - Möglichkeiten und Grenzen (2005)
Frequency and specific surgical management of far lateral lumbar disc herniations (1990)
Magnetic resonance ventriculography with gadolinium DTPA: report of two cases (1997)
Chromosomenbefund bei γD-Plasmocytom (1969)
Die “Häm”-Sequenz (T2*-gewichtete Gradienten-Echo-Magnetresonanztomograpie¶Stellenwert in der Differentialdiagnose spontaner intrazerebraler Blutungen (1999)
3. Kongreß der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (1969)
Veröffentlichungen zu Siebner, H.
Zurück zur geteilten Ansicht
Verfasser Titel Jahr absteigend sortierenaufsteigend sortieren
zeige Details
1
Siebner, H. R.. Chronische intrakranielle Pachymeningopathie durch ein persistierendes Duraleck nach diagnostischer Lumbalpunktion
In: Aktuelle Neurologie. - Stuttgart : Thieme Vol. 28, No. 04 (5. 2001), p. 185-188
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
2001
zeige Details
2
Siebner, H. Nachweis von Barrschen Chromatinkörperchen in Blut- und Knochenmarkkulturen mit Hilfe von radioaktivem Thymidin?
in: Journal of molecular medicine , ISSN 1432-1440, Vol. 42 (16. 1964), p. 820-820
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1964
zeige Details
3
Heni, F., Siebner, H. Strukturelles und numerisches Chromosomenmosaik (Gruppe A und E) bei einem Mädchen mit einem Pendred-Syndrom
in: Journal of molecular medicine , ISSN 1432-1440, Vol. 41 (21. 1963), p. 1038-1043
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1963
zeige Details
4
Pötter, M.. Therapeutische Anwendung der repetitiven transkraniellen Magnetstimulation in der Neurologie - Möglichkeiten und Grenzen
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 36, No. 04 (12. 2005), p. 186-201
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
2005
zeige Details
5
Siebner, H. R., Faulhauer, K. Frequency and specific surgical management of far lateral lumbar disc herniations
in: Acta neurochirurgica , ISSN 0942-0940, Vol. 105 (3/4. 1990), p. 124-131
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1990
zeige Details
6
Siebner, H. R., von Einsiedel, H. Gräfin, ... Magnetic resonance ventriculography with gadolinium DTPA: report of two cases
in: Neuroradiology , ISSN 1432-1920, Vol. 39 (6. 1997), p. 418-422
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1997
zeige Details
7
Siebner, H., Aly, F. W., ... Chromosomenbefund bei γD-Plasmocytom
in: Journal of molecular medicine , ISSN 1432-1440, Vol. 47 (16. 1969), p. 884-885
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1969
zeige Details
8
Siebner, H.R., Gräfin von Einsiedel, H., ... Die “Häm”-Sequenz (T2*-gewichtete Gradienten-Echo-Magnetresonanztomograpie¶Stellenwert in der Differentialdiagnose spontaner intrazerebraler Blutungen
in: Der Nervenarzt , ISSN 1433-0407, Vol. 70 (8. 1999), p. 714-722
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1999
zeige Details
9
Appels, A., Willms, B., ... 3. Kongreß der Deutschen Diabetes-Gesellschaft
in: Diabetologia , ISSN 1432-0428, Vol. 5 (2. 1969), p. 124-136
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1969