Anmelden/Registrieren
Zurück zur geteilten Ansicht
Verfasser Titel Jahr
zeige Details Jörg, J.. Zerebrale Refraktärperiode des somatosensorischen Systems bei ausgewählten Erkrankungen des Zentralnervensystems
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 11, No. 04 (12. 1980), p. 218-222
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1980
Nach Doppclstimulation des N. medianus am Handgelenk und Ableitung der kontralateralen somatosensorischen Reizantwortpotentiale (SRAP) haben Normalpersonen innerhalb der relativen Refraktärperiode einen Anstieg der Latenzzeit bei Verkürzung der Interstimuluszeit. Die relative Refraktärzeit von Minimum 1 zeigt keine signifikante Abhängigkeit vom Lebensalter, die absolute Refraktärzeit nimmt signifikant mit dem Lebensalter zu. Bei Grand mal-Epilepsien mit 3/s Spike waves ist die relative Refraktärzeit des somatosensorischen Systems durchschnittlich kürzer als bei Normalpersonen; Bei einer Interstimuluszeit von 25 ms findet sich ein deutlich kleinerer Anstieg der Latenzzeitzunahme. Die absolute Refraktärzeit des 1. Minimums ist altersentsprechend normal. Bei Enzephalomyelitis disseminata finden sich signifikant verlängerte relative Refraktärzeiten als Hinweis auf eine Demyelir isierung im geprüften afferenten System. Die pathologisch verlängerten Refraktärperioden bei zerebralen Durchblutungsstörungen und hirnatrophischen Prozessen erlauben die Vermutung, daß die Doppekeizuntersuchung des somatosensorischen Systems sich als neurophysiologische Funktionsprüfung des Zerebrums eignet..
1. Verfasser: Jörg, J..
beteiligte Personen: Gerhard, H., , Lehmann, H. J.,
Format: Elektronisch
Sprache: German
Erschienen: Stuttgart ; New York : Georg Thieme Verlag, 1980.
Schlagwörter:
URL: http://dx.doi.org/10.1055/s-2008-1061158

Ähnliche Vorschläge

Zurück zur geteilten Ansicht
Verfasser Titel Jahr
zeige Details Gerhard, H.. Zur zerebralen Refraktärperiode des VEP bei Normalpersonen und Patienten mit multipler Sklerose
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 13, No. 02 (6. 1982), p. 77-81
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1982
zeige Details Jörg, J.. Somatosensorische Reizantwortpotentiale bei Normalpersonen nach Einzel- und Doppelstimulation des N. medianus
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 11, No. 04 (12. 1980), p. 211-217
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1980
zeige Details Gerhard, H.. Zerebrale Refraktärperiode des VEP nach Ganzfeld- und fovealer Stimulation
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 16, No. 02 (6. 1985), p. 81-86
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1985
zeige Details Marx, P.. Der Wert diagnostischer Verfahren für die Therapie des ischämischen Insultes
In: The thoracic and cardiovascular surgeon. - Stuttgart : Thieme Vol. 37, No. 04 (8. 1989), p. 253-258
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1989
zeige Details Vorgerd, M.. Transkraniell-magnetische Doppelstimulation: Methodik und klinische Befunde
In: Klinische Neurophysiologie. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 27, No. 02 (6. 1996), p. 85-91
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1996