Anmelden/Registrieren
Zurück zur geteilten Ansicht
Verfasser Titel Jahr
zeige Details Huber, W.. Übersetzung und psychometrische Austestung des Western-Ontario-Rotator-Cuff-Index (WORC) für den Gebrauch in deutscher Sprache
In: Zeitschrift für Orthopädie und ihre Grenzgebiete. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 143, No. 04 (7. 2005), p. 453-460
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
2005
STUDIENZIEL: Zur Bewertung der Lebensqualität von Patienten mit Erkrankungen der Rotatorenmanschette steht derzeit kein spezifisches patientenorientiertes Messinstrument in deutscher Sprache zur Verfügung. Ziel der Arbeit ist die deutsche Übersetzung und psychometrische Austestung des 21 Items umfassenden, multidimensionalen Western-Ontario-Rotator-Cuff-Index (WORC) nach internationalen Richtlinien. METHODE: Nach Übersetzung und Cross-Culture-Adaptation des englischen Originals wurden die Reliabilität, die Validität, die Praktikabilität und die Akzeptanz der deutschen Version des WORC an 102 Patienten mit einer Impingementsymptomatik geprüft. Weiters wurden der SF-36, der Constant- und der UCLA-Score an allen Patienten erhoben. RESULTATE: Der Pearson-Korrelationskoeffizient zeigte mit r = 0,96 ein exzellentes Resultat für die Test-Retest-Reliabilität. Die interne Konsistenz erbrachte mit einem Cronbach-Alpha-Koeffizienten von 0,96 eine hohe Homogenität. Der Pearson-Korrelations-Koeffizient wies mit Werten von 0,66-0,81 eine hohe Korrelation mit den physischen Subskalen des SF-36, dem Constant- und dem UCLA-Score auf. Die durchschnittliche Zeit zur Beantwortung des WORC lag bei 7,5 Minuten, zur Auswertung bei 10 Minuten. Die Akzeptanz und Verständlichkeit waren sehr gut. SCHLUSSFOLGERUNG: Nach erfolgreicher Übersetzung und psychometrischer Austestung der deutschen Version des Western-Ontario-Rotator-Cuff-Index (WORC) steht ein patientenorientiertes Messinstrument zur Beurteilung deutschsprachiger Patienten mit pathologischen Veränderungen der Rotatorenmanschette zur Verfügung..
1. Verfasser: Huber, W..
beteiligte Personen: Hanslik-Schnabel, B., , Hofstaetter, J. G., , Posch, M.. , Wurnig, C..
Format: Elektronisch
Sprache: German
Erschienen: Stuttgart ; New York : Georg Thieme Verlag, 2005.
Schlagwörter:
URL: http://dx.doi.org/10.1055/s-2005-836677

Ähnliche Vorschläge

Zurück zur geteilten Ansicht
Verfasser Titel Jahr
zeige Details Wenderlein, J. M.. Depression und Klimakterium
In: Geburtshilfe und Frauenheilkunde. - Stuttgart : Thieme Vol. 42, No. 11 (11. 1982), p. 833-837
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1982
zeige Details Parsch, D., Wittner, B. Die Prävalenz von Rotatorenmanschettendefekten bei der dislozierten Humeruskopffraktur des älteren Patienten
in: Der Unfallchirurg , ISSN 1433-044X, Vol. 103 (11. 2000), p. 945-948
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
2000
zeige Details Wechselberg, Klaus Abschließende in vitro-Studien zur tuberkulostatischen Wirkung ätherischer Öle und verwandter Pflanzenwirkstoffe
in: Medical microbiology and immunology , ISSN 1432-1831, Vol. 146 (4. 1960), p. 350-366
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1960
zeige Details Valentin, H., Venrath, H. Die Differenzierung der respiratorischen Arbeitsinsuffizienz von der kardialen Arbeitsinsuffizienz unter besonderer Berücksichtigung der Links- und Rechtsinsuffizienz des Herzens
in: Lung , ISSN 1432-1750, Vol. 107 (1. 1952), p. 35-63
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1952
zeige Details Saletu, B.. Vergleichende plazebokontrollierte pharmakodynamische Studien mit Zotepin und Clozapin unter Auswertung des Pharmako-EEG und psychometrischer Tests
In: Pharmacopsychiatry. - Stuttgart [u.a.] : Thieme Vol. 20, No. S 1 (2. 1987), p. 12-27
Zugang: zum Volltext
ähnliche Vorschläge
1987